Finanzministerium NRW
Wappen NRW

Ausdruck aus dem Internetangebot Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen

Fundstelle: Startseite / Finanzministerium NRW

Finanzministerium NRW.


Adresse (URL): http://www.fm.nrw.de/index.php


Neuigkeiten

Finanzministerium NRW am Hofgarten in Düsseldorf

25.05.16

Juristische Personen des öffentlichen Rechts: Jetzt bei der Umsatzsteuer handeln.

Bund ändert Gesetz grundlegend - vorteilhafte Übergangsregelungen prüfen, nutzen und profitieren


Finanzminister Norbert Walter-Borjans bei einer Rede

20.05.16

Walter-Borjans will mehr Kooperation gegen Steuerbetrug mit Niederlanden.

NRW-Finanzminister besucht in Den Haag Finanzministerium und Steuerbehörden - Unterstützung für gemeinsame Bekämpfung von Umsatzsteuerbetrug mit Schaden im Gesamtumfang von 50 Milliarden Euro zugesagt


19.05.16

Gefälschte Mails der Finanzverwaltung fordern Rückzahlung und Kontodaten.

Die Finanzverwaltung warnt, diesen Forderungen Folge zu leisten


Tastatur Detailansicht

19.05.16

Walter-Borjans trifft Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der niederländischen Finanz- und Zollbehörden zu Informationsaustausch.

Zum Auftakt seiner Reise in die Niederlande sprach der Minister über EU-Initiativen zur Steuertransparenz, einer Ausweitung des Informationsaustauschs zwischen EU-Mitgliedstaaten sowie eine Vertiefung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen NRW und dem Nachbarland


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

17.05.16

Finanzminister reist zum Austausch über Steuern in die Niederlande.

Norbert Walter-Borjans führt Gespräche über Bekämpfung von Steuerhinterziehung und bürgerfreundliche Besteuerung


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

12.05.16

Finanzminister begrüßt Absolventinnen und Absolventen der Landesfinanzschule im Landtag.

Ein guter Jahrgang: insgesamt 48 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Landsfinanzschule besuchten den nordrhein-westfälischen Landtag. Finanzminister Norbert Walter-Borjans begrüßte die jungen Absolventinnen und Absolventen


Taschenrechner mit Finger

11.05.16

Zwei Monate mehr Zeit für elektronische Einkommensteuererklärung.

Bei Registrierung im Internet verlängert sich die Abgabefrist vom 31. Mai 2016 bis zum 31. Juli 2016


Auszubildende vor einem Finanzamt

10.05.16

Radiospot wirbt für den Karriereeinstieg in die Finanzverwaltung.

Ab sofort ist er wieder zu hören und geht ins Ohr: der Radiospot zur Nachwuchsgewinnung in der Finanzverwaltung.


Zwei Studierende

02.05.16

NRW-Finanzämter bieten für 2017 Ausbildung und Studium mit Perspektive - ab jetzt online bewerben.

Minister Norbert Walter-Borjans: "Wir suchen engagierte Leute und bieten eine Top-Ausbildung und Entwicklungsmöglichkeiten."


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

20.04.16

Unterrichtung zu den Panama-Papers: Walter-Borjans fordert Transparenzregister und Verantwortung der Banken.

Finanzminister fordert, dass Gewinne von Unternehmen dort versteuert werden müssten, wo sie gemacht werden. Bei Steuerhinterziehungsbekämpfung erkenne er in Deutschland zu viel Verwässerung und Verzögerung.


Computerbildschirm mit Tabelle

14.04.16

NRW liefert Datensätze mit Verdacht auf Steuerhinterziehung an mehr als 20 weitere Staaten.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Wir leisten internationale Amtshilfe, um der Steuerhinterziehung einen Riegel vorzuschieben


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

14.04.16

NRW hands data on suspected tax evasions to more than twenty countries.

Finance Minister Norbert Walter-Borjans: We are providing international assistance in order to put a halt to tax evasions


Finanzminister Norbert Walter-Borjans bei einer Rede

13.04.16

Walter-Borjans spricht im Bundestag zu den Panama-Papers.

Finanzminister fordert vor dem Parlament eine härtere, längst überfällige Gangart gegen Steuerhinterziehung


Tastatur Detailansicht

12.04.16

Walter-Borjans: Steuerhinterziehung ist ein Verbrechen.

Finanzminister begrüßt im Blog der Republik Sinneswandel und fordert eine zügige Umsetzung von Gesetzesverschärfungen


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

11.04.16

Harte Regeln gegen globalen Steuerbetrug.

In einem gemeinsamen Namensartikel fordern NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans sowie der stellvertretende  Parteivorsitzende der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, und der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Carsten Schneider (MdB) härtere Regeln gegen den globalen Steuerbetrug


Veranlagungstelle im Finanzamt

11.04.16

Finanzverwaltung stellt sich für die Zukunft auf.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans stellt Maßnahmen-Katalog vor: "Das sind wichtige Schritte zu unserem Ziel, bürgerfreundlichste Finanzverwaltung Deutschlands zu sein - und ein attraktiver Arbeitgeber."


Laptop-Tastatur mit tippenden Händen

04.04.16

Gut informiert, richtig platziert - die vorausgefüllte Steuererklärung .

Bürgerinnen und Bürger können Hilfe bei der elektronischen Steuererklärung nutzen


Logo Finanzverwaltung NRW

04.04.16

Finanzverwaltung stellt sich der Bewertung der Bürgerinnen und Bürger.

Start der landesweiten Befragung 2016 - Alle Steuerzahlenden können ihr Finanzamt online beurteilen


Finanzminister__trifft_Akira_Hasegawa_Direktor_General_im_Bureau_of_Finance_126x128

04.04.16

Asienreise-Tokyo.

Finanzminister Norbert-Walter-Borjans ist vom 2. bis 9. April auf Asienreise


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

01.04.16

Finanzminister reist zu Investorengesprächen nach Asien.

Minister Walter-Borjans besucht Japan, Korea, China, Malaysia und Singapur


steuertipps_alle_2016

21.03.16

Tipps zur Steuererklärung neu aufgelegt.

In zwei aktualisierten Broschüren bietet die Finanzverwaltung nützliche Informationen für Steuerzahlerinnen und Steuerzahler


Business

21.03.16

Gute Noten für NRW-Finanzen bestätigt.

Ratingagentur Standard & Poor´s bewertet Bonität des Landes mit AA-


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

17.03.16

Landesregierung stärkt Flüchtlingshilfe.

Anreiz für Ruhestandsbeamtinnen und Ruhestandsbeamte zur Mithilfe bei der Flüchtlingsbetreuung vom Landtag beschlossen


Illustrationsbild Lehrerausbildung - © Andres Rodriguez - Fotolia.com

14.03.16

Großes Interesse an Nachhaltigkeitsanleihe made in NRW.

Einlagen von rund 1,6 Milliarden Euro fließen in Bildung, ökologische und soziale Projekte des Landes


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

10.03.16

Norbert Walter Borjans zur Bargeldobergrenze: Eine sachliche Debatte täte Not.

Im "Blog der Republik" nimmt NRW Finanzminister Norbert Walter-Borjans Stellung zur Debatte über die Bargeldobergrenze


1_laender_f_ausgl_128x128

03.03.16

Finanzminister fordern einstimmig vom Bund die Erstattung der Hälfte der Flüchtlingskosten.

Länder rechnen mit zusätzlichen Ausgaben von mindestens 20 Milliarden Euro für die Versorgung und Integration Asylsuchender


Zwei Studierende

26.02.16

Neuauflage von erfolgreicher Nachhaltigkeitsanleihe aus NRW.

Einlagen fließen in Bildungsvorhaben sowie ökologische und soziale Landesprojekte


Taschenrechner mit Finger

25.02.16

Warnung vor irreführenden Angeboten auf kostenpflichtige Registrierungen von Umsatzsteuer-Identifikationsnummern.

Warnung vor irreführenden Angeboten auf kostenpflichtige Registrierungen von Umsatzsteuer-Identifikationsnummern


20160223_moma_128

23.02.16

Finanzminister im Morgenmagazin.

Finanzminister Walter-Borjans hat heute morgen im Morgenmagazin den Bund aufgefordert mehr Geld für die Finanzierung der Flüchtlingskosten bereitzustellen - gemeinsam mit dem bayrischen Finanzminister hat er einen Brief an Schäuble geschrieben


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

23.02.16

Landesregierung bringt Maßnahmen für mehr innere Sicherheit und bessere Integration von Flüchtlingen auf den Weg.

Nachtragshaushalt 2016: 15-Punkte-Plan kostet 47 Millionen Euro. Die Neuverschuldung bleibt konstant


126x132_Eselorden

08.02.16

Weseler Eselorden.

In einer rauschenden Karnevalssitzung wurde Minister Norbert Walter-Borjans in Wesel mit dem Eselorden geehrt


griechische Flagge gemischt mit Sternen der Europäischen Union

21.01.16

Bilder: Finanzminister Walter-Borjans zu Besuch in Athen.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans ist am Samstag, den 16. Januar 2016, zu einem zweitätigen Besuch nach Griechenland gereist. Er wurde dort von Ministerpräsident Alexis Tsipras empfangen. Im Anschluss unterzeichnete er gemeinsam mit dem stellvertretendem griechischem Justizminister Dimitrios Papaggelopoulos und dem stellvertretendem Finanzminister Trifon Z. Alexiadis eine gemeinsame Absichtserklärung zur Zusammenarbeit der Steuerverwaltungen.


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans

20.01.16

Walter-Borjans: Traditionsvereine wirken im Regelfall weit über ihre Mitgliedschaft hinaus.

Statement des Finanzministers zur Gemeinnützigkeit von Schützenvereinen


Computerbildschirm mit Tabelle

18.01.16

Geringere Neuverschuldung als geplant.

Minister Walter-Borjans zum Haushaltsabschluss 2015: Wir setzen unseren Konsolidierungspfad fort, trotz hoher zusätzlicher Kosten für die Flüchtlingsausgaben


griechische Flagge gemischt mit Sternen der Europäischen Union

16.01.16

NRW und Griechenland vereinbaren Zusammenarbeit im Kampf gegen Steuerhinterziehung.

Absichtserklärung zur Kooperation der Steuerverwaltungen in Athen unterzeichnet –Schulungsangebot für griechische Beamte


griechische Flagge gemischt mit Sternen der Europäischen Union

15.01.16

Finanzminister Norbert Walter-Borjans spricht in Griechenland über Zusammenarbeit der Steuerbehörden.

Absichtserklärung zur Kooperation soll am Samstag in Athen unterzeichnet werden


Minister_h__lt_Gru__wort_The_Futur_of_EU_Finances

14.01.16

Walter-Borjans spricht Grußwort beim Symposium zum Thema "Die Zukunft der EU-Finanzen" in Brüssel.

Walter-Borjans spricht Grußwort beim Symposium zum Thema „Die Zukunft der EU-Finanzen“ in Brüssel


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

04.01.16

Norbert Walter-Borjans zur Integration von Flüchtlingen: Beherzte Investitionen in die Zukunft.

Im "Blog der Republik" nimmt der Finanzminister Stellung zur Höhe der Kosten für die Aufnahme, Unterbringung, Betreuung und Integration von Flüchtlingen und zur Beteiligung des Bundes an diesen Kosten und führt aus, dass Helfen in der Not eine moralische Pflicht ist, die auch wirtschaftlich von Nutzen sein kann.


Illustrationsgrafik Lohnsteuerkarte auf Retrotapete mit Schriftzug Es war einmal ...

01.01.16

Servicenummer für Fragen rund um die elektronische Lohnsteuerkarte .

Servicenummer für Fragen rund um die elektronische Lohnsteuerkarte (ELSTAM)


Steuerformular mit ausfüllender Hand

30.12.15

Finanzämter starten Anfang März mit der Bearbeitung der Einkommensteuer 2015.

Versicherer und Arbeitgeber müssen Angaben an die Steuerverwaltung bis Ende Februar 2016 übermitteln


JUSTIZIA_120_x_115

18.12.15

Karlsruhe bestätigt NRW im Streit um die Beamtenbesoldung.

Das Bundesverfassungsgericht hat in seiner heutigen Entscheidung über die Besoldung der Beamtinnen und Beamten das Land Nordrhein-Westfalen bestätigt


Taschenrechner mit Finger

15.12.15

Verfassungsgerichtshof bestätigt Transparenz des Effizienzteams .

Klage von Abgeordneten aus CDU-, FDP und Piraten-Fraktion abgewiesen - Frage- und Informationsrechte wurden beachtet


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

03.12.15

Walter-Borjans erneut zum Vorsitzenden der Finanzministerkonferenz gewählt.

Finanzminister tritt Nachfolge seines hessischen Amtskollegen Thomas Schäfer an


Finanzministerium NRW am Hofgarten in Düsseldorf

25.11.15

Vermeintlicher Steuerrückerstattungsanspruch: Gefälschter Brief des NRW-Finanzministeriums.

Unbekannte versenden Brief an Steuerbürgerinnen und Steuerbürger


griechische Flagge gemischt mit Sternen der Europäischen Union

25.11.15

NRW liefert Datensätze mit Verdacht auf Steuerhinterziehung an Griechenland.

Mehr als 10.000 Schweizer Kontodaten an Griechenland übermittelt. Finanzminister Norbert Walter-Borjans: "Wir unterstützen die griechischen Behörden nach Kräften"


Vorlesetag_124x108

20.11.15

Bundesweiter Vorlesetag.

Zum 12. Bundesweiten Vorlesetag der „Stiftung Lesen“ brachte Norbert Walter-Borjans einer sechsten Klasse der Geschwister-Scholl-Realschule in Köln Ehrenfeld das Jugendbuch „Milchkaffee und Streuselkuchen“ von Carolin Philipps mit.


Kassenstreifen

19.11.15

Das Aus für manipulierte Registrierkassen ist in Sicht: Bund legt Gesetzentwurf mit zentralen Forderungen von Nordrhein-Westfalen vor.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: „Ein erster Schritt in die richtige Richtung“


Familie_mit_Kind_Pantarmedia_128___120

12.11.15

Angabe der Steuer-Identifikationsnummer ab 1.1.2016 beim Kindergeld .

Wer Kindergeld erhalten möchte, muss ab dem 1.1.2016 seiner Familienkasse seine Steuer-Identifikationsnummer und die Steuer-Identifikationsnummer des Kindes angeben.


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

10.11.15

Neuverschuldung sinkt 2016 wegen Kosten für Flüchtlings-Integration geringer als geplant.

Landesregierung beschließt Ausgaben von vier Milliarden Euro und Kreditbedarf von 1,8 Milliarden Euro in Ergänzungsvorlage zum Haushaltsplan 2016 - Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Null Neuverschuldung ab 2019 bleibt das Ziel


interaktiver_haushalt_128_x_128

05.11.15

interaktiver Haushalt.

Die Seite zum interaktiven Haushalt wurde aktualisiert  - jetzt sind alle Haushaltspläne auch mit interaktiven Funktionen verfügbar


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

27.10.15

Gute Entwicklung der diesjährigen Steuereinnahmen wird wie im Bund für Mehrausgaben bei Flüchtlingen genutzt.

Kabinett beschließt vierten Nachtragshaushalt: Zuweisung in Pensionsfonds von 635 Millionen Euro für 2016 wird auf 2015 vorgezogen


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

26.10.15

240 Finanzbeamte für Flüchtlinge im Einsatz.

Freiwillige Helferinnen und Helfer unterstützen sechs Monate lang Arbeit in Notunterkünften - Finanzminister Norbert Walter-Borjans lobt beeindruckendes Engangement


Tastatur Detailansicht

09.10.15

SEPA-Lastschriftverfahren.

Finanzverwaltung informiert schriftlich über die gespeicherten neuen Kontodaten


Illustrationsbild Lehrerausbildung - © Andres Rodriguez - Fotolia.com

05.10.15

Familienfreundlichere Arbeitsplätze für Beamtinnen und Beamte.

Landesregierung bringt Gesetzesentwurf für ein modernisiertes Dienstrecht auf den Weg


Parlamentarischer Abend Bankenverband NRW

01.10.15

Finanzminister spricht Grußwort beim Parlamentarischen Abend des Bankenverbandes NRW.

Norbert Walter-Borjans hat beim diesjährigen Parlamentarischen Abend des Bankenverbandes Nordrhein-Westfalen das Grußwort gehalten


20150928_minister_diskussion_belgischesHaus

29.09.15

Minister debattiert im Belgischen Haus.

Finanzminister bei Podiumsdiskussion in Köln


28.09.15

Tipps für Existenzgründerinnen und Existenzgründer.

Jetzt auch elektronisch über ElsterOnline übermittelbar: der Fragebogen zur Aufnahme einer gewerblichen, selbständigen oder land- und forstwirtschaftlichen Tätigkeit


Bundesratgebäude von aussen betrachtet

25.09.15

Gerechte Erbschaftsteuer soll ein Auseinanderdriften zwischen Arm und Reich verhindern: Rede von Finanzminister Walter-Borjans im Bundesrat.

Finanzminister Walter-Borjans spricht im Bundesrat zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts


Tastatur Detailansicht

22.09.15

Landesregierung stellt 900 Millionen Euro zusätzlich für Flüchtlinge bereit.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: "NRW entlastet mit Hilfspaket Kommunen und Landesbehörden ohne neue Kredite aufzunehmen


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

03.09.15

Haushaltseinbringung 2016: Landesregierung investiert in Kommunen und Bildung - Nettoneuverschuldung sinkt auf 1,48 Mrd. Euro.

In seiner Einbringungsrede zum Haushaltsgesetzentwurf 2016 hat Norbert Walter-Borjans den Kurs der Landesregierung bekräftigt, weiterhin in Kommunen und Bildung zu investieren. Die Kreditaufnahme ist seit dem Regierungswechsel um mehr als 77 Prozent gesunken, die Nettoneuverschuldung schmilzt laut Haushaltsgesetzentwurf 2016 auf 1,48 Mrd. Euro ab


Zwei Studierende

27.08.15

Zusagen für Studium und Ausbildung in der Finanzverwaltung in 2016.

Grünes Licht vom Landtag: Finanzämter besetzen erste Studien- und Ausbildungsplätze für 2016 - Bewerbungen weiterhin möglich.


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

25.08.15

Finanzminister im Interview: 100.000 Selbstanzeigen brachten vier Milliarden Euro.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans hat in einem Interview mit dem Blog der Republik eine Bilanz des Kampfes gegen die Steuerhinterziehung gezogen. Ergebnis: Seit 2010 wurden durch 100000 Selbstanzeigen vier Milliarden Euro in die Kasse der Allgemeinheit gespült.


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

21.08.15

Pensionsfonds fasst zehn Milliarden Euro für Beamtenversorgung zusammen.

Landesregierung vereinigt zwei Versorgungstöpfe ab 2017 und verstetigt Einzahlung - Finanzminister Norbert Walter-Borjans: "Nordrhein-Westfalen ist spitze bei der Altersvorsorge für seine Beamte."


Computerbildschirm mit Tabelle

31.07.15

Bearbeitungszeiten für Steuererklärungen.

Bearbeitungszeit kann zwischen fünf Wochen und sechs  Monaten betragen


Titelbild der Broschüre Vereine und Steuern

31.07.15

"Vereine & Steuern" - Fachbuch erscheint komplett überarbeitet als E-Book.

Die Arbeitshilfe für Vereine und Vorstände steht ab sofort kostenlos zum Abruf im Netz bereit


Wegweiser mit Text Finanzämter

22.07.15

Höhere Steuerentlastung für Alleinerziehende.

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit einem Kind erhalten den Freibetrag automatisch


Grafik von pixabay

16.07.15

Sommertour 2015.

Sommertour mit Finanzminister Norbert Walter-Borjans, aktualisiert mit weiteren Fotos


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

10.07.15

Überragendes Interesse ausländischer Investoren an NRW-Anleihe .

Land platziert mit 1,5 Mrd. US-Dollar bislang größte US-Dollar-Emission


Zahlentabelle Detailansicht

06.07.15

NRW.BANK und Finanzministerium NRW erweitern Angebot für Kommunen.

Neues Rechenmodell bietet Wirtschaftlichkeitsuntersuchung für den kommunalen Hochbau


Laptop-Tastatur

03.07.15

Das Finanzamt wird digital.

App, Smartcard und Co. ermöglichen mehr Komfort für Steuerzahler und machen Steuerunehrlichen das Leben schwer


Finanzminister Norbert Walter-Borjans bei einer Rede

01.07.15

"Steuergestaltung durch schärfere Regeln und mehr Transparenz endlich Paroli bieten".

Steuersymposium in Brüssel: Finanzminister Walter-Borjans begrüßt Initiativen von OECD und EU-Kommission


Zwei Studierende

26.06.15

NRW-Finanzämter bieten für 2016 rund 1.000 Studien- und Ausbildungsplätze - Jetzt online bewerben.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Wir bieten zukunftssichere und vielseitige Jobs


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

24.06.15

Landtag beschließt 2. Nachtragshaushalt 2015.

288 Millionen Euro und 792 Stellen für Bildung und Betreuung von Flüchtlingen- Finanzminister Norbert Walter-Borjans: NRW schafft die Grundlage für eine angemessene Versorgung der Flüchtlinge


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

23.06.15

NRW drückt Neuverschuldung schon 2019 unter Null.

Landesregierung beschließt Mittelfristige Finanzplanung und Haushaltsentwurf 2016 - Finanzminister Norbert Walter-Borjans: "Wir bleiben bei unserem Kurs des Haushaltsausgleichs und der Zukunftssicherung für unser Land"


Logo des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW

17.06.15

Mehr Fachkompetenz in BLB-Aufsicht.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans verkleinert den Verwaltungsrat - Fünf neue Mitglieder mit Knowhow vom Bau


Titelbild Broschüre gehobener Dienst

16.06.15

Ausbildungswerbung im Radio.

Am 27.Mai.2015 war es soweit: Der Radiospot zur Nachwuchsgewinnung in der Finanzverwaltung ging On-Air. Sie haben den Bewerbungsaufruf verpasst? Dann hören Sie hier doch einfach rein.


Greek_NRW_128x128

05.06.15

Know How aus NRW für griechische Steuerbehörden.

Erstes Treffen von Finanzminister Norbert Walter-Borjans mit Delegation aus Athen auf Anfrage der Regierung


Business

03.06.15

Pressemitteilung des Stabilitätsrates.

Die deutsche Wirtschaft befindet sich auf einem soliden Wachstumspfad.


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

02.06.15

Beamtinnen und Beamte erhalten im August mit Rückwirkung zum Juni mehr Geld .

Kabinett verabschiedet Besoldungsanpassung: ein Plus von 2,1 Prozent im laufenden Jahr und 2,3 Prozent für 2016


Gruppenfoto Finanzministerkonferenz

29.05.15

Jahreskonferenz 2015 der Finanzministerinnen und Finanzminister der Länder auf dem Hambacher Schloss: Modernisierung des Besteuerungsverfahrens.

Jahreskonferenz 2015 der Finanzministerinnen und Finanzminister der Länder auf dem Hambacher Schloss


Finanzminister Norbert Walter-Borjans bei einer Rede

22.05.15

Walter-Borjans: Den immer wieder bekanntgegebenen ständigen Anstieg der Steuerlast gibt es nicht.

In einem Tagesordnungspunkt zum Abbau der kalten Progression erklärte der Minister im Landtag, Steuersenkungen zu Lasten einer weiteren Senkung der Neuverschuldung seien nicht machbar.


Kalender

20.05.15

Einigung bei Gesprächen über die Tarifübernahme für Beamtinnen und Beamte.

Landesregierung und Gewerkschaftsvertreter haben sich auf eine zeitlich verzögerte Übertragung des Tarifergebnisses für Angestellte auf die Beamten und Pensionäre in NRW geeinigt.


Computerbildschirm mit Tabelle

13.05.15

Bestnote für NRW-Finanzen bestätigt.

Ratingagentur Fitch bewertet Bonität des Landes erneut mit AAA


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

12.05.15

Land stellt 180 Millionen Euro und 792 neue Stellen für die Bildung und Betreuung von Flüchtlingen bereit.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: "NRW geht in Vorleistung für bundesweite Aufgaben" - Höhere Steuereinnahmen lassen Neuverschuldung im 2. Nachtragshaushalt sinken


Bundesratgebäude von aussen betrachtet

08.05.15

Walter-Borjans spricht im Bundesrat über die Verpflichtung zum automatischen Informationsaustausch sowie zur Anpassung der Abgabgenordnung an den Zollkodex.

Vor dem Bundesrat in Berlin hat sich der Finanzminister in Reden zu zwei Tagesordnungspunkten geäußert. (Es gilt das gesprochene Wort).


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

05.05.15

Karlsruhe bestätigt NRW im Streit um die Richterbesoldung.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans begrüßt neue Leitlinien für angemessene Richtergehälter


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

22.04.15

NRW-Betriebsprüfer decken Steuerdefizite von 5,7 Milliarden Euro in 2014 auf.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Konsequente Betriebsprüfung trägt zu mehr Steuergerechtigkeit bei


Architekt

01.04.15

Karriereeinstieg in den Kommunen über Stellenmarkt NRW.

Der Stellenmarkt NRW bietet ab sofort auch Jobs und Ausbildungsplätze in Städten und Gemeinden


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

27.03.15

Investorengespräche und Erfahrungsaustausch in Asien.

Norbert Walter-Borjans besucht China, Südkorea und Indonesien


Kassenstreifen

26.03.15

Fakten und Daten zum Effizienzteam.

Die Landesregierung hat das Effizienzteam 2011 zur Einhaltung der Schuldenbremse im Jahr 2020 aber auch zur Sicherstellung und Erweiterung finanzpolitischer Handlungsspielräume ins Leben gerufen.


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

20.03.15

Landtag beschließt Nachtragshaushalt 2015.

Die Landesregierung investiert in mehr Sicherheit für NRW


Computerbildschirm mit Tabelle

04.03.15

Einsparungen von 214 Millionen Euro jährlich durch das Effizienzteam .

Mehr als 100 Empfehlungen an die Landesregierung. Finanzminister Norbert Walter-Borjans: "Sparen ist eine Daueraufgabe."


Euromünzen Stapel

27.02.15

Erste Nachhaltigkeitsanleihe aus NRW.

Einlagen fließen in Bildungsvorhaben sowie ökologische und soziale Vorhaben des Landes


20110624_minister

11.02.15

"Wir brauchen klare Ansagen".

Finanzminister Norbert Walter-Borjans hat im Zusammenhang mit den Swiss-Leaks einen verpflichtenden Informationsaustausch von Steuerdaten zwischen den Staaten gefordert. Der Druck auf die Schweiz müsse erhöht werden, sagte er im Gespräch mit dem Deutschlandfunk. "Vertrauen ist an dieser Stelle nicht mehr die richtige Basis."


Willems

10.02.15

BLB NRW wieder mit Doppelspitze.

Kabinett stimmt Berufung von Gabriele Willems als neue Geschäftsführerin zu


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

10.02.15

Neuverschuldung sinkt 2016 um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Kabinett beschließt Eckwerte für das kommende Haushaltsjahr - 430 Millionen Euro zusätzlich für Flüchtlingshilfen


Dr. Walter-Borjans in Brüssel  © European Union 2014 - European Parliament. (Attribution-NonCommercial-NoDerivs Creative Commons license)

04.02.15

Finanzminister Norbert Walter-Borjans trifft EU-Parlamentspräsident Martin Schulz zu Gesprächen in Brüssel.

In Brüssel traf Finanzminister Norbert Walter-Borjans EU-Parlamentspräsident Martin Schulz zu Gesprächen. Inhalte waren unter anderem Trennbankensysteme und die Finanzbeziehungen zwischen Griechenland und der EU sowie NRW.


Titelbild der Broschüre

03.02.15

Jetzt online bewerben für den höheren Dienst bei der Finanzverwaltung NRW.

Juristen mit zweitem Staatsexamen und Assessoren des Verwaltungsdienstes können sich ab sofort bewerben. Karriereeinstieg ausschließlich über das Internet


Finanzministerium NRW am Hofgarten in Düsseldorf

16.01.15

Haushaltsabschluss 2014: NRW kommt mit 900 Millionen weniger an neuen Krediten aus.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Vorsichtige Einnahmenplanung und sparsame Haushaltsführung zahlen sich aus


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

08.01.15

Über 7.500 Selbstanzeigen im Jahr 2014.

Mehr Selbstanzeigen in 2014 als in beiden Vorjahren zusammen - über 400 Eingaben mit Schweizbezug im Dezember. Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Steuerbetrüger haben begriffen, dass wir es ernst meinen


Finanzministerium NRW am Hofgarten in Düsseldorf

17.12.14

Informationen zum Haushaltsgesetzentwurf 2015 (Stand zur 3. Lesung).

Die Landesregierung senkt die Nettoneuverschuldung 2015 um fast 1,3 Mrd. Euro auf 1,9 Mrd. Euro


Finanzamt Schriftzug

08.12.14

Finanzämter wahren Weihnachtsfrieden.

In der Zeit zwischen 17. und 31. Dezember 2014 verzichtet die Finanzverwaltung darauf, belastende Maßnahmen für Steuerzahlerinnen und Steuerzahler einzuleiten


20141203_vergleich_128

03.12.14

Besoldung von Richterinnen und Richtern (R1) stieg innerhalb von zwölf Jahren im Vergleich zu übrigen Gehältern und Löhnen um 5,4 Prozentpunkte stärker an.

Finanzministerium NRW legt zur mündlichen Verhandlung der Richterbesoldung vor dem Bundesverfassungsgericht Berechnungen von Nominallohnindex und Richterbesoldung vor


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

28.11.14

Förderbanken der Länder nicht benachteiligen.

Der Bundesrat fordert die Bundesregierung auf Initiative der Landesregierung auf, sich dafür einzusetzen, dass die Landesförderbanken nicht benachteiligt werden


Laptop-Tastatur

28.11.14

Walter-Borjans: "O Soli mio" von Angela Merkel wird kein Hit, sondern ein Flop.

Im "Blog der Republik" kommentiert der Finanzminister die Haltung der Bundeskanzlerin zu den Vorschlägen ihres Finanzministers, Hamburgs Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz sowie den rot und grün geführten Ländern für eine Integration des Soli in die Einkommensteuer


Finanzministerium NRW am Hofgarten in Düsseldorf

26.11.14

Steuerfahndung und Polizisten bekämpfen verstärkt Wirtschaftskriminalität und Steuerhinterziehung.

Neue Ermittlungsgruppe der Steuerfahndung zieht ins Landeskriminalamt ein - Finanzminister Norbert Walter-Borjans und Innenminister Ralf Jäger: Gemeinsam werden unsere Spezialisten Kriminelle schneller entdecken und überführen


Wei__e_weste_thumb2014

23.11.14

Keine Chance für "Grün-Gold": Ein Roter verteidigt bravurös einen Schwarzen.

Bei der diesjährigen Verleihung der Weißen Weste der Großen Recklinghäuser Karnevalsgesellschaft verteidigte Westenträger Norbert Walter-Borjans seinen Nachfolger Wolfgang Bosbach


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

21.11.14

Norbert Walter-Borjans im "Blog der Republik": Alle übrigen Bundesländer sind ausgabefreudiger als NRW.

In einem Kommentar hob der Minister hervor, NRW müsse mehr Wirtschaftskraft für eigene Investitionen in Infrastruktur und Bildung zurückhalten dürfen


Foto_Lesetag

21.11.14

Spannende Detektivgeschichte für die Kinder der St. Josef Lerngruppe Dojo.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans besuchte zum bundesweiten Vorlesetag die Kinder- und Jugendhilfe St. Josef in Köln-Dünnwald und las aus dem Jugendkriminalroman "Gepäckschein 666" vor


Baukran

20.11.14

Die Eckpunkte zur Neuausrichtung des Bau- und Liegenschaftsbetriebs BLB stehen.

Minister Walter-Borjans: Mit nicht kontrollierbaren, hochriskanten und teuren Prestigeprojekten muss Schluss sein


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

19.11.14

Haushaltssperre in Nordrhein-Westfalen endet.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: "Das Ziel ist erreicht."


Schriftzug: Bank

14.11.14

Förderbanken der Länder nicht benachteiligen.

Bundesratsausschüsse greifen NRW-Initiative gegen Benachteiligung bei der Bankenabgabe auf


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

07.11.14

"Viel professionellere Art des Steuerbetrugs".

Friedbert Meurer vom Deutschlandfunk im Gespräch mit Finanzminister Norbert Walter-Borjans


Bundesratgebäude von aussen betrachtet

07.11.14

Verschärfung der Strafbefreienden Selbstanzeige dient der Steuergerechtigkeit.

Rede von Finanzminister Norbert Walter-Borjans vor dem Bundesrat


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

07.10.14

Neuverschuldung bleibt in aktualisiertem Haushaltsentwurf 2015 stabil.

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen hat die zweite Ergänzungsvorlage zum Haushaltsentwurf 2015 beschlossen und ihre Planungen an aktuelle Entwicklungen bei den Einnahmen angepasst


Illustrationsbild Lehrerausbildung - © Andres Rodriguez - Fotolia.com

24.09.14

Grünes Licht für Ausbildung in der Finanzverwaltung.

Finanzämter können erste Zusagen an Auszubildende und Studierende für 2015 erteilen - Noch freie Ausbildungsplätze


Bundesratgebäude von aussen betrachtet

19.09.14

Bundeshaushalt 2015.

Rede von Finanzminister Dr. Norbert Walter-Borjans


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

10.09.14

Landeshaushalt 2015 - Im Spannungsfeld zwischen öffentlicher Aufgabenerfüllung und notwendiger Haushaltskonsolidierung.

Rede von Finanzminister Norbert Walter-Borjans vor dem Landtag, Düsseldorf, 10. September 2014, sowie weitere Dokumente


Stadttor Düsseldorf

02.09.14

Walter-Borjans: Aktualisierung der Etatansätze 2014 und 2015 bringt uns nicht vom Konsolidierungspfad ab.

Kabinett beschließt Nachtragshaushalt für dieses Jahr und Ergänzungsvorlage für 2015


Finanzministerium NRW am Hofgarten in Düsseldorf

28.08.14

Finanzminister Walter-Borjans: Einbußen im Energiesektor führen zu hohen Steuerausfällen in NRW.

Finanzminister weist auf Sondereffekte in einzelnen Regionen hin


Euromünzen Stapel

22.08.14

Einigung bei der Beamtenbesoldung.

Informationen zur Besoldungsanpassung für die Jahre 2013 und 2014


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

20.08.14

Schieflage im Finanzausgleich der Länder beenden.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans runderneuertes Solidarsystem mit einem gerechten Anteil für NRW


Zwei Studierende

18.07.14

Jetzt online bewerben bei der Finanzverwaltung NRW.

Finanzämter bieten Ausbildung und Studium für 2015 – Bewerbungen ab sofort online möglich


Illustrationsbild Steuer-CD (Quelle: Pixelio - Kurt F. Domnik )

03.07.14

Mehr als 4500 Selbstanzeigen bis Jahresmitte.

Halbjahresbilanz der Finanzämter in NRW – Gut 500 Eingaben mit Bezug zur Schweiz allein im Juni


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

01.07.14

Verfassungsgerichtshof schafft Klarheit bei Beamtenbesoldung.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Gesetz wird zeitnah angepasst


30.06.14

Finanzminister und Ministerpräsidentin bewegen zum NRW-Tag Mäuse.

Beim NRW-Tag in Bielefeld spielten neben den vielen Besuchern auch Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, EU-Ministerin Angelica Schwall-Düren und Finanzminister Norbert Walter-Borjans gemeinsam mit Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen eine Runde Mäusederby


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

24.06.14

NRW plant Senkung der Neuverschuldung bis 2018 auf 690 Millionen Euro.

Landesregierung beschließt Haushaltsentwurf 2015 und die Mittelfristige Finanzplanung bis 2018 - Kreditbedarf fast 90 Prozent geringer als im Haushaltsjahr 2010


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans

18.06.14

Verfassungsgerichtshof berät über Besoldungsanpassung.

Landesregierung erläutert umfassend die Gründe der Entscheidung


Computerbildschirm mit Tabelle

06.06.14

Fast 800 Selbstanzeigen wegen Steuerhinterziehung im Mai.

Eingaben haben sich gegenüber dem Vorjahresmonat vervierfacht. Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Schwarzgeldbesitzer müssen reinen Tisch machen, um straffrei davon zu kommen


Logo des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW

06.06.14

Neuausrichtung des BLB NRW wird fortgesetzt.

Finanzministerium will Aufsicht stärken - Wechsel in der Geschäftsführung angekündigt


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

05.06.14

Keine Regierung hat so konsequent die Neuverschuldung gesenkt wie diese.

Rede von Finanzminister Norbert Walter-Borjans vor dem Landtag aus Anlass einer Aktuellen Stunde zum Thema Landeshaushalt und Schuldenbremse


Business

28.05.14

Stabilitätsrat: Öffentliche Finanzen stehen auf solidem Fundament.

Der Konsolidierungskurs in den Ländern wird beibehalten


Schriftzug: Bank

21.05.14

Genossenschaftsbanken und Sparkassen sind weltweit Vorbild für Bankensektor.

Finanzministerium, Sparkassen und Genossenschaftsbanken in Nordrhein-Westfalen sprechen sich dafür aus, regionale Geschäftsbankenmodelle in Europa zu stärken und zu fördern. Dazu seien faire Spielregeln und eine risikogerechte Aufsicht erforderlich


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

16.05.14

Bestnote für NRW-Finanzen.

Ratingagentur Fitch bewertet Bonität des Landes erneut mit AAA


Finanzminister Norbert Walter-Borjans bei einer Rede

12.05.14

"Der neue Länderfinanzausgleich muss den Westen bei Sonderzuweisungen einbeziehen".

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: NRW nimmt Kredite auf, damit andere Länder Schulden abbauen können


Business

09.05.14

Finanzlage der öffentlichen Haushalte.

Die Finanzministerinnen und Finanzminister der Länder haben in ihrer Jahreskonferenz in Stralsund unter dem Vorsitz von Finanzminister Norbert Walter-Borjans u.a. über die Lage der öffentlichen Finanzen beraten.


Laptop-Tastatur

09.05.14

Erfolgreiche Einführung des elektronischen Lohnsteuerabzugsverfahrens.

Auf ihrer Jahrestagung in Stralsund haben die Finanzministerinnen und Finanzminister der Länder den Abschlussbericht zur Einführung des elektronischen Lohnsteuerabzugsverfahrens vorgelegt.


Computerbildschirm mit Tabelle

09.05.14

Strafbefreiende Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung wird deutlich verschärft.

Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt und muss konsequent bekämpft werden. Deshalb haben die Finanzministerinnen und Finanzminister der Länder auf ihrer Jahrestagung in Stralsund unter dem Vorsitz von Finanzminister Norbert Walter-Borjans Eckpunkte zur Verschärfung der Selbstanzeige beschlossen.


Bundesratgebäude von aussen betrachtet

11.04.14

Steuerstraftaten im Bankenbereich bekämpfen.

Rede von Finanzminister Norbert Walter-Borjans


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

08.04.14

Mehr als 2.600 Selbstanzeigen in NRW allein im ersten Quartal 2014.

Fast fünfmal so viele Selbstanzeigen wie im ersten Quartal 2013


Kassenstreifen

03.04.14

NRW will Steuerhinterziehung an der Kasse stoppen.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans schätzt Schaden in Deutschland auf bis zu zehn Milliarden Euro


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

24.03.14

NRW pocht auf gerechtere Verteilung und Transparenz im neuen Länderfinanzausgleich.

Symposium mit NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans, Berlins Finanzsenator Ulrich Nußbaum, Finanzwissenschaftler Michael Thöne und Rechtsexperte Henning Tappe in Berlin


Finanzamt Schriftzug

07.03.14

Fast 1.000 Selbstanzeigen in NRW allein im Februar.

Eingaben von Bürgerinnen und Bürgern steigt auf Rekordwert


Kalender

05.03.14

NRW-Haushaltspolitik bekommt gute Noten von den Ratingagenturen.

Moody´s hebt Bewertung für NRW an


Gruevski

26.02.14

Makedonischer Ministerpräsident Nikola Gruevski zu Besuch in Nordrhein-Westfalen.

Gespräche zum Ausbau der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen NRW und Makedonien mit Finanzminister Norbert Walter-Borjans


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

26.02.14

Zusätzliche Informationen auf Steuerbescheiden: NRW-Vorstoß soll in Schleswig-Holstein Schule machen.

Kieler Finanzministerin Monika Heinold will Umsetzungsmöglichkeiten sondieren


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

25.02.14

Neue Steuerbescheide in NRW nennen Bürgern die tatsächliche Belastung.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Die tatsächliche Steuerquote ist weit geringer als die gefühlte – Land will Vorreiter für Steuergerechtigkeit und Bürgerfreundlichkeit sein


Stadttor Düsseldorf

18.02.14

Neuverschuldung sinkt im Haushaltsplan 2015 auf 1,9 Milliarden Euro.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Landesregierung setzt Kurs zur Schuldenbremse konsequent fort


Business

12.02.14

Gute Noten für NRW-Finanzen bestätigt.

Standard & Poor´s verleiht dem Land erneut Rating AA-


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

12.02.14

Erfahrungsaustausch zur Verwaltungsmodernisierung in Wien.

Minister Walter-Borjans trifft in Österreich hochrangige Regierungsvertreter


2014_02_06_min_128pix

06.02.14

Finanzminister Walter-Borjans besucht Schülerinnen und Schüler der Grundschule Zugweg in Köln.

Für ein Kunstprojekt stellt der Minister eine selbstgeschaffene Skulptur zur Verfügung


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

05.02.14

Länderfinanzausgleich und Neuverschuldung der Länder - Statement von Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Wir nehmen mehr Kredite auf, damit andere weniger Schulden machen müssen.

NRW steht zu seinen solidarischen Verpflichtungen den Umbau in den ostdeutschen Ländern mitzufinanzieren und dazu, den Haushalt 2020 ohne neue Kredite auszugleichen.


PKWs auf der Autobahn

21.01.14

Hauptzollämter sind ab Februar für Kraftfahrzeugsteuer zuständig.

Finanzämter übergeben Verwaltung - Neue Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Bürger


Euro Muenze

17.01.14

Neuverschuldung für das Jahr 2013 sinkt um weitere 170 Millionen Euro.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Landesregierung schafft zum vierten Mal in Folge besseren Haushaltsabschluss als geplant


2013_01_08_Delavekouras_128x128

08.01.14

Griechischer Generalkonsul Delavekouras auf Antrittsbesuch im Finanzministerium.

Gedankenaustausch zu den deutsch-griechischen Beziehungen


Wegweiser mit Text Finanzämter

11.12.13

Finanzämter wahren Weihnachtsfrieden.

In der Zeit zwischen 17. und 31. Dezember verzichtet die Finanzverwaltung darauf, belastende Maßnahmen für Steuerzahlerinnen und Steuerzahler einzuleiten


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

06.12.13

Zahl der Selbstanzeigen steigt im November auf Rekordwert.

Insgesamt 660 Eingaben von Bürgerinnen und Bürgerin in NRW


20131211_uebergabe_logib_d_110

06.12.13

Rechenzentrum der Finanzverwaltung für Gleichbehandlung von Frauen und Männern ausgezeichnet.

Bundesfamilienministerium überreicht in Berlin das Label Logib-D für geschlechtergerechte Personal- und Entgeltpolitik - Auf mittlerer und oberer Führungsebene sind die Hälfte der Beschäftigten weiblich


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

05.12.13

Minister Walter-Borjans zum Vorsitzenden der Finanzministerkonferenz gewählt.

Weiterhin soll ein konstruktiver Dialog des Länder-Gremiums mit dem Bund gesucht werden, um die Haltung der Länder zu verdeutlichen


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

25.11.13

Norbert Walter-Borjans erhält die Weiße Weste.

Beim Närrischen Gerichtshof der Großen Recklinghäuser Karnevalsgesellschaft wurde der Finanzminister mit dem ehrenden Kleidungsstück geadelt


Wegweiser mit Text Finanzämter

11.11.13

Was passiert eigentlich in einem Finanzamt? Die Kinderreporter des WDR fragen nach.

Sehen Sie jetzt den Beitrag in der WDR-Mediathek


Bundesratgebäude von aussen betrachtet

08.11.13

Bundesrat beschließt wichtiges Investmentgesetz.

Rede von Finanzminister Norbert Walter-Borjans


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

04.11.13

Rund 400 Selbstanzeigen wegen Steuerhinterziehung im Oktober.

Seit Jahresbeginn haben sich die Anzeigen in NRW gegenüber dem Vorjahreszeitraum mehr als verdreifacht. Insgesamt 10.942 Eingaben mit Bezug zur Schweiz


Finanzminister Norbert Walter-Borjans bei einer Rede

18.10.13

Wirksame Schritte gegen Steuerdumping der Staaten gefordert.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans ruft auf europäischer Konferenz der Finanzausschussvorsitzenden zu konkretem Handeln gegen Steuerbetrug und Steuervermeidung auf


Stadttor Düsseldorf

15.10.13

Kreditbedarf im Haushalt 2014 sinkt.

Landesregierung beschließt Ergänzungsvorlage - Geplante Neuverschuldung um 36 Millionen Euro reduziert


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

14.10.13

Minister Walter-Borjans spricht in Litauen zu Finanzthemen.

Treffen von Vorsitzenden der Haushalts- und Finanzausschüsse und Vertretern der EU-Kommissionen in Vilnius


Auszubildende vor einem Finanzamt

11.10.13

Gute Perspektiven für Nachwuchs in der Finanzverwaltung.

Erste Zusagen für das Jahr 2014 können erteilt werden


Computerbildschirm mit Tabelle

09.10.13

Über 10.000 Selbstanzeigen wegen Steuerhinterziehung in NRW.

Allein im September mehr als 600 Fälle mit Bezug zur Schweiz


Euro Muenze

25.09.13

Einbringung des Nachtragshaushaltes 2013 und des Haushaltes 2014.

Rede von Finanzminister Norbert Walter-Borjans vor dem Düsseldorfer Landtag anlässlich der Einbringung, zusätzliches Informationsmaterial, Grafiken und Tabellen


Haushaltsgesetz mit Geldmünzen

25.09.13

NRW-Haushalt 2014 noch transparenter und verständlicher.

Ab heute können sich die Bürgerinnen und Bürger über den NRW-Haushalt besser informieren.


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

17.09.13

"Wir gehen einen verantwortungsvollen, gerichtsfesten Weg.".

Finanzminister Norbert Walter-Borjans zur Beamtenbesoldungsklage von CDU und FDP


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

11.09.13

Steuerflucht: Finanzminister Norbert Walter-Borjans in Arte-Dokumentarfilm.

Der Journalist Xavier Harel filmte bei seinen Recherchen auch in Düsseldorf. Der Arte-Beitrag "Zeitbombe Steuerflucht" ist als Wiederholung und online zu sehen.


Stadttor Düsseldorf

10.09.13

Nachtragshaushalt 2013 ohne neue Kredite.

Kabinett stimmt Anpassung an neue Entwicklungen zu. Finanzminister Norbert Walter-Borjans: "Unsere Haushaltskonsolidierung ist solide und kommt ohne Luftschlösser aus."


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

04.09.13

Gute Noten für NRW-Finanzen.

Standard & Poor´s verleiht dem Land erneut AA-    NRW-Finanzminister: Rating bestätigt die nachhaltige und konsequente Haushaltspolitik der Landesregierung


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

19.08.13

Erleichterungen für Schweizer Banken: Walter-Borjans übt heftige Kritik an Schäuble.

NRW-Finanzminister:„Die Bundesregierung agiert offenkundig bewusst inkonsequent gegen Steuerhinterziehung“


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

25.07.13

NRW macht den Weg frei für Splittingtarif bei eingetragenen Lebenspartnerschaften.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Mit einer Übergangsregelung verwirklichen wir als eines der ersten Länder die steuerliche Gleichstellung


Zwei Studierende

19.07.13

Steuerfahndung, Finanzamt oder IT-Einsatz: Finanzverwaltung bietet vielfältige Perspektiven für Ausbildung und Studium in 2014.

Online-Portal für Bewerberinnen und Bewerber im mittleren und gehobenen Dienst geöffnet.


Laptop-Tastatur

17.07.13

Steuererklärung elektronisch abgegeben, Notebook gewonnen.

Gewinner einer Verlosung zur elektronischen Steuererklörung des Finanzministeriums kommen aus Ostwestfalen, dem Rheinland und der Eifel. Ein Ehepaar hatte eine Steuererklärung zum ersten Mal elektronisch abgegeben.


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

15.07.13

Gute Entwicklung bei Steuereinnahmen bestätigt die Prognose der Landesregierung.

Zwischen Januar und Juni nahm NRW rund 900 Millionen Euro an Steuern mehr ein als im Vorjahreszeitraum


geld

10.07.13

Neuverschuldung sinkt auf 2,4 Milliarden Euro.

Kabinett beschließt Haushaltsentwurf 2014 – Eine Milliarde Euro weniger Kreditbedarf – Finanzminister Norbert Walter-Borjans: „Wir verringern die Neuverschuldung um 30 Prozent und investieren zugleich in Bildung, Betreuung und Kommunen.“


Illustrationsbild Steuer-CD (Quelle: Pixelio - Kurt F. Domnik )

09.07.13

Zahl der Selbstanzeigen in NRW vervierfacht.

Halbjahresbilanz: 1528 Eingaben mit Bezug zur Schweiz  Juni weist mit 452 Eingaben höchsten Wert seit drei Jahren auf


Schriftzug Landesrechnungshof mit Abakus

08.07.13

NRW ist auf gutem Weg zur Schuldenbremse.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Die Anregungen des Landesrechnungshofs fließen in die weitere Konsolidierung des Haushalts ein


Westdeutsche Landesbank (WestLB)

08.07.13

Ein Jahr Portigon: Finanzminister Norbert Walter-Borjans trifft EU-Kommissar Joaquin Almunia.

Gespräch in Brüssel über erfolgreichen Umbau der früheren WestLB und ihren weiteren Weg zum Abwicklungs-Dienstleister


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

05.07.13

"Mit der einkommensteuerlichen Gleichstellung ist ein großer Schritt für die Betroffenen erreicht.".

Rede von Finanzminister Norbert Walter-Borjans vor dem Bundesrat zur Änderung des Einkommensteuergesetzes


Lohnsteuerkarte mit aufgemalter Tatstatur und Laptopbildschirm

04.07.13

Dreieinhalb Millionen Beschäftigte haben eine elektronische Lohnsteuerkarte.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Firmen sollten zeitig mit neuem Verfahren zur Nettolohnberechnung einsteigen. Landesweit sind schon 200.000 Arbeitgeber dabei


20110624_minister

02.07.13

Statement des Finanzministers zur Medienberichterstattung über angebliche Verluste der Portigon.

Norbert Walter-Borjans: "Mit seinen grob falschen Spekulationen trifft Herr Witzel die eigenen Parteifreunde der schwarz-gelben Vorgängerregierung."


Westdeutsche Landesbank (WestLB)

28.06.13

Beschäftigungschancen für Portigon-Mitarbeiter in der EZB?.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans trifft Yves Mersch, Direktor der Europäischen Zentralbank, am 22. Juli zum Gespräch über Job-Perspektiven für Ex-WestLB-Banker


Bundesratgebäude von aussen betrachtet

07.06.13

Eigentkapitalregeln für Banken: Null-Gewichtung für Erste Abwicklungsanstalt (EAA) muss erhalten bleiben.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Wir können im Bundesrat kein Gesetz akzeptieren, das nur den Besitzstand des Bundes sichert


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

06.06.13

Happy-End für gleichgeschlechtliche Lebenspartner.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: Karlsruhe überführt die Bundesregierung der doppelten Täuschung


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

28.05.13

13. Karlsruher Verfassungsgespräche: Phoenix-Sendung auf Youtube zu sehen.

Unter Moderation von Jörg Schönenborn spricht der Minister über Ursachen und Auswege aus der Finanzkrise


Schriftzug: Bank

28.05.13

Schwarzen Schafen droht Lizenzentzug.

Nordrhein-Westfalen ergreift zusammen mit Baden-Württemberg und Niedersachsen Initiative für Maßnahmen gegen Bankenbeihilfe zur Steuerhinterziehung


Finanzminister Norbert Walter-Borjans bei einer Rede

06.05.13

Deutschland verliert mehr als 160 Milliarden Euro durch Steuerhinterziehung und -vermeidung .

Finanzminister Norbert Walter-Borjans diskutierte mit Experten auf internationalem Steuer-Symposium in Brüssel – Arbeitsgruppe prüft Maßnahmen: „Gesetzeslücken für internationale Konzerne müssen geschlossen werden.“


Finanzministerium NRW am Hofgarten in Düsseldorf

23.04.13

Kabinett beschließt Bundesratsinitiative für mehr Steuergerechtigkeit und gegen Steuerbetrug.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: „Die aktuellen Ereignisse zeigen, dass wir bessere Instrumente gegen Steuerhinterziehung brauchen.“


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

18.04.13

Steuer-CDs haben bisher mehr als 670 Millionen Euro für NRW gebracht.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans: "Steuerhinterzieher müssen mehr denn je damit rechnen, entdeckt zu werden."


Computerbildschirm mit Tabelle

16.04.13

NRW-Steuerfahnder unterstützen Maßnahmen gegen Steuerhinterziehung.

Bundesweite Aktionen nach Ankauf von Steuer-CD in Rheinland-Pfalz


Telefontastatur

28.03.13

Rufbereitschaft der Pressestelle des Finanzministeriums am Wochenende - Hinweis in eigener Sache.

Das Pressereferat des Finanzministeriums ist ab sofort am Wochenende über Festnetznummer erreichbar


Tastatur

26.03.13

Gefälschte Mails im Namen des Finanzministeriums im Umlauf.

NRW-Finanzministerium warnt vor gefälschten E-Mails


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

20.03.13

Landtag beschließt Haushalt 2013.

Neuverschuldung von 3,4 Milliarden Euro als weiterer Schritt zur Schuldenbremse. Investitionen in Kinderbetreuung, Bildung und Kommunen


Finanzministerium NRW am Hofgarten in Düsseldorf

14.03.13

Über 7800 Selbstanzeigen wegen Steuerhinterziehung in NRW.

Anstieg bei Eingaben seit Frühjahr 2010 setzt sich fort - Alleine im Februar 2013 mehr als 200 Fälle mit Bezug zur Schweiz


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Monika Nonnenmacher)

12.03.13

Minister Walter-Borjans: Wir werden die Hinweise des Verfassungsgerichtshofs berücksichtigen.

Finanzminister zum Urteil des VGH, dass die Höhe der Neuverschuldung im Haushalt 2011 nicht ausreichend begründet war.  Tatsächlicher Kreditbedarf lag Ende 2011 mit 3,0 Milliarden Euro deutlich unter Regelgrenze


Bundesratgebäude von aussen betrachtet

01.03.13

Debatte um Umgang mit homosexuellen Lebenspartnerschaften ist beschämend.

Rede von NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans vor dem Bundesrat in Berlin


Stadttor Düsseldorf

26.02.13

Landesregierung senkt strukturelle Neuverschuldung auf 2,4 Milliarden Euro.

Kreditaufnahme um 1,1 Milliarden Euro geringer als im Vorjahr. Finanzminister Norbert Walter-Borjans: "Wir setzen auf nachhaltige Konsolidierung, die NRW auch in Zukunft leistungsstark erhält."


Finanzminister Dr Walter Borjans mit Ciaran Lynch Vorsitzender des Finanzausschusses des irischen Oireachtas

25.02.13

Finanzminister Walter-Borjans in Dublin.

Finanzminister Norbert Walter-Borjans nimmt als Vorsitzender des Bundesrats-Finanzausschusses an EU-Konferenz teil


Flagge des Landes Nordrhein-Westfalen - Quelle: Landespresseamt

19.02.13

VGH-Verhandlung zum Haushalt 2011: Statement von Finanzminister Norbert Walter-Borjans.

Haushalt 2011 hält sich an das grundgesetzliche Ziel, 2020 ohne neue Schulden auszukommen.


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans (Foto: Petershagen)

04.02.13

Interview mit Finanzminister Norbert Walter-Borjans zum Thema Länderfinanzausgleich.

Interview des Finanzministers im WDR 5 Morgenecho, zusätzliches Infomaterial


Minister Dr. Norbert Walter-Borjans

31.01.13

Norbert Walter-Borjans: Ohne Steuerbetrug brauchte NRW keine neuen Kredite.

Finanzminister hält Grußwort beim Jahresempfang der Deutschen Bundesbank in Düsseldorf


Plexiglas_Webfaehig1

30.01.13

Griechischer Vize-Außenminister zu Gedankenaustausch in Düsseldorf.

Der  stellvertretende Außenminister Griechenlands, Konstantinos Tsiaras hat Finanzminister Norbert Walter-Borjans in dessen Büro in Düsseldorf besucht. Begleitet wurde er bei seinem Gedankenaustausch von dem griechischen Generalkonsul Nicolas Plexidas und seiner Kabinetts-Chefin Anna Korka.


Illustrationsbild - Naddi Gleim / pixelio.de

24.01.13

Minister Walter-Borjans diskutiert über Steuerhinterziehung bei  "Talk im Hangar 7".

Norbert Walter-Borjans im österreichischen Servus TV zu Gast bei Talkrunde über "Die große Schwarzgeldjagd - Was bleibt vom Steuerparadies Schweiz?"


Finanzamt Schriftzug

21.01.13

Bürgerbefragung: Steuerzahlerinnen und Steuerzahler in NRW sind zufrieden mit ihrem Finanzamt.

14.000 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an Online-Umfrage zur Steuerverwaltung. Lob für Kompetenz, Höflichkeit und unkomplizierte Bearbeitung von Nachfragen. Verbesserungsbedarf bei Verständlichkeit von Steuerbescheiden und Erklärungstexten.


Haushaltsgesetz mit Kugelschreiber und Taschenrechner

10.01.13

Erfreuliche Haushaltsentwicklung in 2012.

Gute Steuereinnahmen und positive Entwicklung auf der Ausgabenseite ermöglichen deutliche Senkung der Nettoneuverschuldung. Nachhaltige Konsolidierung auf dem Weg zur Schuldenbremse geht auch 2013 mit Sparvolumen von 1 Milliarde Euro weiter. Strukturelle Einsparungen von 152 Millionen Euro in Förderprogrammen.


.


.


Marginalie